Mensch-Tier-Team
SCHETTKAT
Mensch-Tier-Team Schettkat
Tiergestütze Pädagogik und Förderung

Aktuelles

Vielen Dank, dass Sie sich für meine Arbeit in tiergestützter Pädagogik und Förderung interessieren. Aktuell gibt es folgende Aktionen / Nachrichten:
(für größere Bilder einfach das kleinere Bild anklicken)


23/09/2018

"Du kannst hier aussortieren, was du willst, aber mein Dackel-Freund bleibt da!"

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

22/09/2018

Freud´und Leid liegen bei unseren Einsätzen oft so nah beieinander. Beim unserem letzen Besuch im Seniorenheim haben wir erfahren, dass ein Herr, den wir bereits von Anbeginn meiner Tätigkeit in der tiergestützten Intervention regelmäßig besucht haben, leider einige Tage zuvor verstorben ist. Mich hat das sehr traurig gestimmt - Milo und er waren ein tolles Team und hatten immer viel Freude miteinander. Recht nachdenklich bin ich schließlich mit Milo zu Frau K. gegangen, die ja schon auf unseren Besuch gewartet hat. Wir wurden mir einem strahlenden Lachen empfangen und Milo hat in Wackeldackel-Manier einen Freudentanz aufgeführt und sich erst einmal richtig durchkraulen lassen. Für einen Augenblick rückten die traurigen Gedanken in den Hintergrund. Frau K. hat mit Milo dann ein Würfelspiel gespielt, abwechselnd wurden mit dem Würfel Farben gewürfelt und jeweils ein passendes Tuch gesucht. Frau K. durfte es Milo umbinden und ihn damit zum "bunten Herbst-Hund" machen! Welche Farbe ihr denn am besten gefalle, habe ich sie danach gefragt. "Lila, das steht ihm toll", kam es wie aus der Pisole geschossen! Tja, sieht so aus, als ob Milo in der nächsten Zeit ein neues Halsband bekommen wird: in Lila natürlich 😁

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

22/09/2018

Sicherheit... Geborgenheit... Vorurteilsfreie Annahme... Angst- und Stressabbau... Motivator... Milo und ich begleiten L. nun schon über 2 Jahre zu anstehenden Einkäufen, zum Mittagessen oder Mal auf einen Kaffee. Also bei, für die meisten Menschen, vermeintlich ganz alltäglichen Dingen. Mit einem Hund an der Seite ist einfach Vieles leichter zu bewältigen. Wir gehen aber auch oft gemeinsam ausgiebig spazieren (bei Wind und Wetter) und in der Interaktion mit Milo, in der Natur, reduziert sich Stress, Ängste verlieren ihren Schrecken, Gedankenkarussells werden gestoppt. Es ist einfach toll zu sehen, wieviel sich in den letzten Jahren, die wir mit L. gemeinsam verbracht haben, schon alles getan hat!! ❤️

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

17/09/2018

In den letzten Wochen ging es beim Mensch-Tier-Team etwas ruhiger zu. Einerseits sind ein paar Schulprojekte zum Ende des Schuljahres ausgelaufen, andererseits war es zeitweise viel zu heiß für Milo und er hatte recht häufig hitzefrei! Aber nun stehen neue Aufgaben an und ich bin fleißig am Planen, Vorbereiten und Zusammenstellen von Material. Morgen besuchen wir auch endlich wieder unsere Senioren, es steht bald ein "Vortrag" zu Hundethemen an der Kinder-Uni einer VHS an, die Leseförderungen werden vorbereitet und ebenso die Pony-Kids Kurse! Und immer ist Milo mittendrin und voll dabei 😄 www.mit-tieren-helfen.de

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

14/09/2018

Mit und rund um meine Lieblingstiere

Mit und rund um meine Lieblingstiere

Mit und rund um meine Lieblingstiere

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

12/09/2018

Zur Zeit sind wir, da ich seit ein paar Tagen morgens auf einem Pferdhof tätig bin, immer sehr früh zum ersten Spaziergang unterwegs! Ich liebe ja den Herbst und Milo auch! Nebel, Sonne, Tau, bunte Blätter und nicht mehr so heiß - das ist unsere Lieblingszeit im Jahr!! 🐾🕸️🎃☀️🍁🍂🍃

Dieser Beitrag bei Facebook.


Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

Neue Termine für den Pony-Kids-Club ab September 2017

Komm in unseren

Pony-Kids-Club

Mit dem Pony dem Sonnenuntergang entgegen.

Hier erfährst Du viele wichtige Dinge über Ponys, ihre Pflege, Haltung und ihr Verhalten. Du kannst erste Erfahrungen auf dem Rücken lieber Ponys sammeln, lernst, sie richtig zu putzen, sie zu satteln und kannst sie natürlich auch mit vielen Streicheleinheiten verwöhnen!

Gemeinsam spielen wir aber auch mal was oder malen unser Lieblingspony! Am Ende des Kurses gibt es für jedes Pony-Kid eine Teilnehmerurkunde mit Foto zur Erinnerung!

Für wen?
Kinder von 6 bis 9 Jahren die noch KEINE oder nur geringe Vorkenntnisse haben

Wann?
Ab 18. September 2017, jeweils montags von 15.15 - 17.15 Uhr
(6 Termine)

Wo?
Reitanlage Brand, Wildenberger Str.13, 93352 Rohr i. NB

Kosten?
€ 135
(Geschwisterrabatt: € 110 für das zweite Kind)

Anmeldung direkt bei
Andrea Brand, Tel.: 0170-4075228

Veranstalter: Die Reitanlage Brand in Kooperation mit M. Schettkat vom Mensch-Tier-Team Schettkat


Lesen mit Hund - Lesehelfer "Milo"

Lesehelfer Milo mit seiner Ausrüstung

In Kooperation mit der Marktbücherei Schierling findet seit Februar 2017 für Grundschüler der zweiten und dritten Klassen, die Schwierigkeiten haben, sich im Buchstabendschungel zurechtzufinden, eine besonder Aktion zur Leseförderung statt. Kleine Übungseinheiten und Spiele mit Milo sollen die Lesekompetenz und Lesefreude wecken.

Wichtig dabei ist, dass während einer Einheit nicht dem Menschen, sondern dem Hund vorgelesen wird, der geduldiger, vorurteils- und kritikfreier Zuhörer ist. Der Hund vermittelt Geborgenheit und Ruhe, hilft Stress zu reduzieren und nimmt das Kind an, wie es ist. Ihn stört nicht, wie gut, schnell und exakt das Kind liest, was sich motivierend auswirkt und anspornt weiterzumachen. Außerdem hilft Milo auch aktiv, mit kleinen Übungen und Aufgaben beim Lesen mit, was zu einer lockeren Atmosphäre beiträgt und einfach Freude macht! Neben dem „klassischen“ Vorlesen werden auch immer noch Spiele mit Wörtern und Buchstaben mit und ohne Hund einbezogen.

Dieser Kurs ist für Schüler der Grundschule Schierling und findet voraussichtlich wieder ab Januar 2018 statt.


RSS-Feed

Nein, das ist keine neue Fütterungsmethode :) Für alle, die gerne schnell und aktuell über uns und unsere Aktivitäten informiert werden wollen, haben wir einen RSS-Feed eingerichtet. Einfach einen RSS-Reader installieren (den gibt's für PC und Handy) und dann auf das Symbol RSS-Feed oben rechts bzw. unten klicken. Wer keinen RSS-Reader installieren will, nutzt am besten den Firefox-Browser, da ist das alles schon dabei.


Michaela Schettkat

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Fachkraft für tiergestützte Interventionen

Geprüfte Therapiebegleithundeführerin

Sachkundenachweis gemäß §11 Tierschutzgesetz

Kontakt
Tel

Abonnieren Sie unsere Seite.

Deutscher Ausbildungsverein für Therapie- und Behindertenbegleithunde